Angeln

Angeln

Unser Park ist von vielen Wasserwegen und Angelgebieten umgeben: Angeln auf Hecht, Hechtbarsch, Karpfen, Weißfisch, Aal, Brasse, Plötze, Graskarpfen usw. – alles ist möglich. Und das auch noch direkt von Ihrem eigenen Chalet oder Bungalow aus! Die Kanäle unseres Parks münden in den gleichnamigen See “De Groote Vliet”. Was finden Sie davon, selber mit einem (gemieteten) Boot auf kilometerlange Angeltouren durch die Polder auf Westfrieslands Gewässern zu gehen? Wir erwarten von Ihnen als vorbildlichem Mieter, dass Sie sich an die geltenden Bestimmungen hinsichtlich Mindestmaß, dem Zurücksetzen von gefangenen Hechten und der Beachtung von Schonzeiten für bestimmte Fischsorten halten.

KARPFENTEICH

Auf dem Gelände gibt es einen Karpfenteich. Von Ihrem eigenen Steg an der Seite des Karpfenteiches dürfen Sie mit maximal zwei Angeln pro Person angeln. Das ist unser eigenes Angelgewässer und Sie benötigen deshalb keine besondere Angelerlaubnis dafür. Sie müssen sich lediglich an die unten stehenden Regen halten. In diesem Teich schwimmen prächtige Karpfen, aber Sie können auch Aal, Brasse oder Weißfisch fangen. Um dafür zu sorgen, dass Gäste, die nach Ihnen angeln möchten, dies mit genauso viel Freude tun können, gelten ein paar Regeln:

• Das Anlegen von Futterplätzen ist nicht gestattet.
• Es ist strengstens verboten auf Raubfisch zu angeln. (angeln mit Kunstaas, Fischstückchen oder lebendem Aas)
• Jeder gefangene Fisch muss sofort zurückgesetzt werden, mit Ausnahme von Aal. • Ihre Angel dürfen Sie nicht unbeaufsichtigt lassen.
• Beim Angeln auf Karpfen ist eine Abhakmatte vorgeschrieben.

Die Bungalows und Chalets, die wir vermieten, befinden sich fast ausnahmslos an durchgehendem Fahrwasser oder am Karpfenteich. Möchten Sie einen Bungalow oder ein Chalet bei uns mieten, dann geben Sie uns bitte Ihre Wünsche durch. Buchen Sie lieber am Karpfenteich oder haben Sie lieber Ihr (gemietetes) Boot vor der Tür?  Wir probieren, so gut es geht, Ihre Wünsche zu berücksichtigen. Wir stellen Ihnen keine extra Reservierungskosten in Rechnung,  wenn Sie Ihre Wünsche an uns durchgeben. Wenn Sie einen unserer Bungalows oder eines unserer Chalets buchen, können Sie jederzeit auch am Karpfenteich oder an den öffentlichen Stegen im See “De Groote Vliet” angeln.

ANGELGUIDE
Tinus Bieshaar wohnt in Andijk und ist ein Angelguide in Westfriesland. Er würde gerne auf Hecht, Sander und Karpfen fischen gehen. Er hat auch sein eigenes Boot, womit er auch mit Ihnen trollen kann.
Weitere Informationen finden Sie auf der eigenen Internetseite: www.visgidswestfriesland.nl. Sie können ihn pro E-Mail kontaktieren: info@visgidswestfriesland.nl oder pro Telefon: 0031-6-38266619.

Fotos von Gästen:

 


Kurzum, in diesem wasserreichen Gebiet gibt es für jeden Sportfischer etwas, egal, ob Anfänger oder erfahrener Angler!

BENÖTIGTE DOKUMENTE:
An unserer Rezeption können Sie einen ANGELSCHEIN erwerben. Dieser kostet € 27,50 und ist (nachdem Sie die zweite Hälfte zugeschickt haben) das ganze Jahr gültig.

Was beinhaltet der ANGELSCHEIN?

• Mit dem ANGELSCHEIN und den dazu gehörenden Übersichten von Angelgewässern können Sie in allen Gewässern angeln, die in den Listen aufgezeigt sind. Sie können mit zwei Angeln und allen erlaubten Aassorten fischen.
• Sie erhalten einen Ausweis als Beweis, dass Sie Mitglied eines Vereins sind, nämlich der Föderation und Sportfischerei der Niederlanden. Das erspart eine Menge Papierkram.
• Hierdurch unterstützen Sie ordentliche Kontrollen, die Hege des Fischbestandes und die Organisation von Wettbewerben.
• Sie sind Mitglied der Sportfischerei der Niederlanden und tragen dazu bei, die grundlegenden Interessen der niederländischen Sportfischer zu wahren, damit Sie bis in alle Ewigkeiten weiterhin angeln können und dürfen.

WENN SIE SCHON EINEN ANGELSCHEIN HABEN

Leider ist es nicht möglich mit einem Dokument im gesamten Gebiet der Niederlande zu angeln. Das ist auf Eigentumsverhältnisse zurückzuführen. Bei jedem Verein, in dem Sie Mitglied sind, bekommen Sie einen Angelschein.  Aber nur bei einem dieser Vereine müssen Sie den Landesbeitrag bezahlen. Diesen Betrag können Sie später zurückerstattet bekommen über www.vispas.nl

Quelle: www.vispas.nl